Es darf auch mal ein Krimi sein

Schule, Spendenlauf, Kinder
Sommer, Sonne und ein Schulfest -Sekundarschule Mansfeld feiert sozialen Tag
9. Juli 2019
Alles zeigen
Spendenübergabe, Kinder, Kinderhospiz

Als Versicherungs- und Finanzanlagenfachmann erlebt Stefan Heinze einiges. Er lernt viele Menschen kennen, knüpft neue Kontakte und berät und unterstützt Menschen. Neben seinem anspruchsvollen Beruf pflegt er ein Hobby – er schreibt Bücher.

Seine neuen Kriminalromane „Eiskalter Glaube“ und „Eiskalter Glaube – Rückkehr der Engel“ wollte er nicht einfach nur vermarkten. So entstand die Idee, die Einnahmen aus dem Bücherverkauf dem AKJH zu spenden.  Voller Freude übergab uns Herr Heinze den Erlös in Höhe von 2081,00 €.

Vielen Dank für so viel Engagement. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit und beim Schreiben. Ebenso bedanken wir uns  bei Herr Andreas Schreiber (Vertriebsdirektor der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe). Er hat das Projekt wohlwollend unterstützt und begleitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.