Lebens-Lauf

4. Lebens-Lauf-Halle
– VIRTUELL –

Leider können wir auch in diesem Jahr unseren 4. Lebens – Lauf inklusive Familienfest nicht wie gewohnt auf der Peißnitzinsel stattfinden lassen. Der Lebens-Lauf-Halle ist inzwischen ein wichtiger Termin für unser Kinderhospiz und für viele Läufer*Innen. Damit er nicht ausfallen muss, findet er daher auch in diesem Jahr virtuell statt.

Vom 3.Oktober bis zum 17.Oktober habt ihr die Gelegenheit in Halle oder an einem beliebigen Ort eurer Wahl für den guten Zweck zu laufen, radeln, skaten oder zu wandern.

Zieht also eure Sportschuhe an und los geht’s! Ihr legt eine Strecke eurer Wahl zurück.

  • Pro Lauf spendet ihr – oder euer Laufpate/Sponsor – 1 €/km oder 5 €/Lauf oder mehr!
  • Schulkassen erhalten eine Extrawertung mit entsprechenden Platzierungen und Überraschungen
  • Ab einer Spende von 25 € bekommt ihr eine Urkunde
  • Die 6 höchsten Spenden erhalten eine besondere Überraschung

Du kannst selbst nicht mitlaufen – möchtest aber trotzdem gern dabei sein und unterstützen? Kein Problem – du kannst Laufpate/Sponsor für einen Läufer werden, der noch keinen Sponsor hat.

Gerne könnt ihr auch ein Firmenevent daraus machen: Die Mitarbeiter*Innen laufen, skaten, walken - die Firma spendet! So tut ihr Gutes für euch und für andere!

Bitte hinterlasst eure Kontaktdaten, wenn ihr eine Spendenbescheinigung wünscht und kontaktiert uns bzgl. der Urkunde.

E-Mail: k.friedrich@akjh.de, Tel.: 0345 95898609

Spendenkonto: DE94 8102 0500 0001 7065 01
Spendenzweck: #Lebens-Lauf-Halle

Wir freuen uns über deine/eure Fotos auf Facebook, Instagram oder per Mail mit Angabe der gelaufenen Kilometer unter #lebenslaufhalle.

Erzählt auch Freunden, Bekannten, Verwandten und Arbeitskollegen vom 4. Lebens – Lauf in Halle und macht euch gemeinsam auf den Weg für das Ambulante Kinder- und Jugendhospiz Halle.

Am 20.10. 2021 wollen wir gegen 16:00 Uhr vor unserem Büro in der Kleinen Ulrichstraße 24 a eine feierliche Übergabe der Urkunden mit euch zusammen verwirklichen.

Wir freuen uns auf euch!