Jahresausklang -Geschwistertreff AKJH – Verein zur Förderung krebskranker Kinder

So schön war die Weihnachtszeit…
9. Januar 2020
Begleitung Ehrenamt Kinder Hospiz
Glühwein für den guten Zweck
22. Januar 2020
Alles zeigen

Es war der 20.12.2019 und fast dunkel draußen, als wir zum letzten Geschwistertreffen des Jahres im Ambulanten Kinder- und Jugendhospiz zusammenkamen. Plätzchen und Schokoladenweihnachtsmänner warteten auf uns. An diesen Nachmittagsstunden wollten wir das Jahr Revue passieren lassen und überlegen, was wir im alten Jahr loslassen und ins neue Jahr mitnehmen möchten. Unsere Sorgen und Nöte schrieben und malten wir auf Steine, Wünsche und Bleibendes auf ein Blatt Papier – welches wir zu einem Boot falteten. Bepackt mit diesem persönlichen Rück- und Ausblick steuerten wir die Saale an. Nacheinander warfen wir unsere Steine auf den Grund der Saale – dort können sie bleiben! Und die Papierboote ließen wir vorbei an hellen Ständen, vielleicht sogar bis zur Elbe fahren. Ein schönes Bild war das.

 

Etwas später fanden wir uns bei Sylvana im Obstweinstübchen auf dem Weihnachtsmarkt ein. Kinderpunsch wärmte uns und Pommes vom Holländer Michel füllten unsere hungrigen Bäuche. Danke an die Beiden! Wohl gestärkt führte uns unser Weg auf den Hallmarkt zum Schlittschuh laufen. Leider war das keine gute Idee, denn statt Eis gab’s Plaste. Und so ging’s für uns an anderer Stelle rund: im Karussell – z. B. hoch hinaus auf 80 m!

 

Es war ein toller Jahresausklang unseres Geschwistertreffs. Danke an alle Menschen, die uns diese schöne Zeit immer wieder ermöglicht haben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.