Tour der Herzen erreicht unser Kinderhospiz

Halloren Schokoladenfabrik AG versorgt Kinderhospiz mit Schokolade
12. April 2021
Dankeschön an die Deutsche Bahn
27. April 2021
Alles zeigen

Am Samstag war es soweit! Die Tour der Herzen 2021 erreichte unser Kinderhospiz. Drei Radfahrerinnen haben sich auf den Weg gemacht um der Arbeit von Kinderhospizen mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen. Insgesamt führte die Tour von Tambach-Dietharz über Naumburg, Bad Liebenwerda, Storkow/Mark, Werder/Havel, Brehna zurück nach Sömmerda. Das entspricht einer Fahrstrecke von 740 Kilometern, einer Netto-Fahrzeit von 40 Stunden und knapp 2.500 überwundene Höhenmeter, laut des RUN4KIDS Sömmerda e.V..

Wir bedanken uns von Herzen für den freundlichen Besuch und das offensichtliche Interesse an unserer Arbeit. Ein wirklich bemerkenswertes Engagement für die Arbeit von Kinderhospizes, das hoffentlich viele Leute zum Nachahmen motiviert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.