Schüler des Genscher-Gymnasiums veranstalten Kuchenbasar

Überraschung zur Mittagszeit
19. Februar 2019
German Old School-Team fährt Winter-Rallye für das AKJH
20. Februar 2019
Alles zeigen

Kuchen ist immer eine willkommene Abwechslung, und wenn man gleichzeitig noch etwas Gutes tun kann, macht ein Kuchenbasar noch mal so viel Spaß. Das sagten sich die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse des Hans-Dietrich-Genscher-Gymnasiums Halle und verkauften selbstgebackenen Kuchen und Waffeln. Bei dieser tollen Aktion sind 150,00€ zusammengekommen. Mit ihrer Spende möchten sie die begleiteten Familien und die Arbeit des AKJH unterstützen.

Die Schülerinnen und Schüler interessierten sich sehr für unsere Arbeit, stellten viele Fragen und waren überrascht, dass es so viele betroffene Familien in Halle gibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.