REWE Kaufleute unterstützen großzügig unsere Arbeit

Halloren sammelt Spenden fürs Kinderhospiz im Fabrikverkauf
8. Juli 2021
Ausbildungskurs am vergangenen Wochenende
14. Juli 2021
Alles zeigen

Diese Woche war es soweit! Die REWE-Kaufleute aus Halle, Leuna und Merseburg luden uns zur Spendenübergabe in die Merseburger Straße ein. Begleitet von TV Halle und der Presse nahmen wir dankbar den Scheck in Höhe von 17.500 € entgegen. Bis zum Schluss war die Summe geheim und um so größer die Überraschung.  Die REWE-Kaufleute spendeten mit Hilfe ihrer Kundinnen und Kunden 15.000 €. Die Unterstützung unseres Dienstes ist Ihnen in den letzten Jahren eine Herzensangelegenheit geworden, darüber freuen wir uns sehr und sind sehr dankbar. TV Halle verzichtete auf einen Teil seiner Gage und gab weitere 500 € dazu. Auch die Deutsche Kinderhospiz und Familienstiftung (DKFS) spendete 2000 € an unser AKJH.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten für diese fantastische Spendensumme und freuen uns auf eine gute weitere Zusammenarbeit.

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.