Phrasenschwein der Spätschicht wurde geschlachtet

Geburtstag bei NICE– the healthy kebab eatery
21. Juli 2020
Besuch bei dem Kolpingfamilie Eisleben e.V.
28. Juli 2020
Alles zeigen

Vor einiger Zeit erhielten wir einen überraschenden Anruf. Die Localität Spätschicht in der Torstraße hat auf ihrem Tresen ein Schweinchen aus Keramik stehen – und sollte einer der Gäste von Phrasen Gebrauch machen, muss ein kleiner Betrag in das Schwein geworfen werden. Auf diese Weise sind 500 € zusammengekommen. Für diese Summe durften wir uns etwas wünschen. Thomas Schult, Matthias Krusche und seine Tochter Lisa vom Spätschichtteam brachten uns 15 Bücher mit dem Titel „Die besten Beerdigungen der Welt“ und einen neuen Laptop zum mobilen Arbeiten vorbei.

Wir danken dem Team und allen Kund*innen der Spätschicht!

So kann aus Phrasen ganz leicht Gutes werden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.